Haltung und Charakter

Bengalkatzen sehen nur wild aus. Im Wesen sind sie aufmerksam, intelligent und neugierig, dabei sehr zutraulich und auf den Menschen bezogen. In tropischen Wäldern, der natürlichen Umgebung der Asiatischen Leopardkatze, spielte  Wasser eine große Rolle. Dies ist den Bengalkatzen als Erbe in die Wiege gelegt, denn sie planschen und spielen sehr gern im Wasser.

 

Bei der Fütterung empfiehlt es sich ab und zu frisches Fleisch anzubieten. Dadurch wird die Kiefermuskulatur gefestigt und die Zähne gereinigt. (aber wichtig!!! Das Fleisch sollte vor Verzehr 24 h in Gefrierfach bleiben und dannach komplett aufgetaut sein). Auch Innerein und Fisch sind eine wilkommene Mahlzeit. Sonst auch Nasskatzenfutter und trockenes Futter. Viel Wasser!!! Katzenbrunnen sind zum Trinken perfekt.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© bengalensis - Zucht von Bengalkatzen aus Berlin